Tera Gamescom Auftritt

patrick 30. August 2010 Kommentare deaktiviert für Tera Gamescom Auftritt

Ein kleines Highlight der kürzlich über die Bühne gegangenen Gamescom war das MMO des koreanischen Entwicklers: Bluehole Studios. Dieses wird sowohl in Europa, als auch Nordamerika erscheinen und tritt damit in direkte Konkurrenz mit WoW.

Die Rede ist von The Exiled Realms of Arborea oder kurz TERA. Dieses kostenlose MMORPG wird, aller Voraussicht nach, zu Beginn des nächsten Jahres erscheinen und frischen Wind in die Welt der Online Rollenspiele bringen.

Die bisher gezeigten Videos und Spielabschnitte stachen zu aller erst, durch die opulente Grafikpracht hervor. Möglich wird dies durch eine aufgebohrte Unreal 3-Engine, die dem Spiel das nötige Rückgrat verleiht.

Nicht nur die Umgebungen und gigantischen Städte, sondern auch die Charaktere, sind ein wahres Fest für die Augen. Letztere sind zur Zeit sieben Rassen zugehörig und mit acht verschiedenen Klassen denkbar.

Das Spiel weiß ebenfalls durch ausgeklügelte Spielmechaniken zu gefallen. So wird das Kampfsystem durchaus komplex und doch einfach zu bedienen sein. Auch werden Bewegungen und Ausweichmanöver eine wichtige Rolle spielen. Dadurch wirkt das MMORPG alles andere, als steif.

Wer nicht auf der Gamescom war und trotzdem einen kleinen Blick auf das Spiel werfen möchte, dem sei die, Homepage des Spiels empfohlen:

www.tera-europe.com

Auf dieser kann man sich über TERA Online informieren und sich den aktuellen Stand der Dinge vor Augen führen. Es werden viele Bilder und Videos geboten, die einem viele interessante Spieldetails zeigen und möglicherweise die Wartezeit etwas verkürzen.

Tera wird als Abo-Modell erscheinen. Wie hoch die Kosten für das Spiel sind, ist noch nicht bekannt.

Kommentare sind geschlossen.