ROM Krieger Schurke Eliteskills Guide

patrick 12. Oktober 2009 Kommentare deaktiviert für ROM Krieger Schurke Eliteskills Guide

Die Eliteskills bei Runes of Magic verleihen dem kostenlosen MMORPG ein weiteres Stück Charme. Um einen Eliteskill zu bekommen müssen Hauptklasse und Nebenklasse bestimmte Level erreichen. Die Elite-Skill-Geber sind an verschiedenen Orten in verschiedenen Zonen verteilt.

Nun möchte ich euch aber die Eliteskills des Kriegers mit der Nebenklasse des Schurken vorstellen:

  • Level 15 Perfektion des Meuchelns

Mit Perfektion des Meuchelns erhaltet ihr einen netten Skill für den Krieger. Um den normalen Skill Meucheln nutzen zu können und damit eine „blutende Wunde“ zu verursachen müsst ihr normalerweise einen Dolch in der Haupthand führen. Mit Perfektion des Meuchelns könnt ihr den Skill Meucheln ebenfalls mit einem Schwert nutzen. Gerade für Krieger die im Nahkampf viel Schaden austeilen sollten, sind Dolche eher ungeeignet. Ihr könnt nun mit Einhand- und Zweihandschwertern ebenfalls ordentlich meucheln.

  • Level 20 Beschleunigung

Mit diesem Eliteskill erhöht ihr eure Bewegungsgeschwindigkeit bis zu 15 %. Meiner Meinung nach ist dieser Skill quatsch. Denn die wertvollen Talentpunkte für Skills sollten besser verteilt werden. Ich empfehle euch lieber für ein Reittier zu sparen, da diese eure Bewegungsgeschwindigkeit bis zu 65% erhöhen.

  • Level 25 Bluttanz

Dieser Skill ist ein Angriffskill und verursacht bis zu 357 % Hauptwaffenschaden. Diesen Skill habe ich bisher nicht gelevelt, da aus meiner Sicht aktuell andere Skills wichtiger sind.

  • Level 30 wütender Angriff

Mit diesem Eliteskill verfallt ihr für 10 Sekunden in Raserei. Die Chance einen kritischen Treffer zu landen erhöht sich dabei, je nach Level um bis zu 700%. Der Vorteil an diesem Skill ist die Entfernung bewegungseinschränkender Effekte.

Dies ist besonders interessant gerade auf der Flucht. Wem hat es nicht schon genervt, dass man kaum EP hat und beim Rückzug Gegner deinen Charakter verlangsamt haben. Bei mir war das oft der Grund für neue Erfahrungspunkte Schulden.

Der große Nachteil an diesem Skill ist die Verringerung der eigenen Verteidigung um bis zu 175 %. Vorsicht ist geboten! Wenn ihr diesen Eliteksill nutzen wollt, solltet ihr beispielsweise in einer Gruppe mit einem Priester sein.

  • Level 35 kühne Attacke

Der Eliteskill kühne Attacke ist der letzte mir bekannte Eliteskill. Nachdem ihr das Ziel mittels anderer Fertigkeit „verwundbar“ gemacht habt, könnt ihr mit „kühne Attacke“ zwei schnelle Hiebe ansetzen und den Gegner bis zu 280% Hauptwaffenschaden pro Schlag zufügen.

Aktuell habe ich noch nicht mehr Skills erhalten. Dennoch werde ich diesen Guide aktualisieren wenn ich neue Eliteskills mit meinem Krieger / Schurke Build erhalte.

Gerne könnt ihr in der Kommentarfunktion weitere Skills posten.

Kommentare sind geschlossen.