Eve Online

patrick 4. Oktober 2009 2

Das MMORPG Eve Online hat ausnahmsweise mal nichts mit Rittern und Magiern zu tun. Bei Eve Online schlüpfst du in die Rolle eines Raumschiffkommandanten. Das Client-MMORPG Eve Online bietet dir grandiose Grafik in den Weiten des Weltraums.

Im Gegensatz zu den meisten anderen MMORPGs gibt es bei Eve Online ein offenes Ende. Das heißt du hast Einfluss darauf wie sich das Spiel entwickelt.

Entscheide dich am Anfang des Spiels entweder militärisch oder unternehmerisch zu agieren. Such dir eine Rasse aus und lege bestimmte Charakterattribute am Anfang fest.

Es stehen dir 4 große Imperien zur Auswahl. Diese sind Amarr, Caldari, Gallente und Minmatar.

Obwohl du dich anfangs entscheiden musst, hast du nach dem Start völlig freie Entscheidungsmöglichkeiten über den Verlauf deines Spiels.

Es stehen dir viele verschiedene Raumschifftypen zur Verfügung. Dazu zählen: Angriffsfregatten, Schlachtkreuzer, Schlachtschiffe, Tarnfregatten, Kreuzer, Zerstörer, Angriffskreuzer und Transporter. Darüber hinaus können die Schiffstypen mit Waffen und weiterer Ausstattung versehen werden, damit ihr eure Angriffe effektiver gestalten könnt oder eure Transporte besser sichern könnt.

Leider ist das Spiel wie die anderen hier vorgstellten MMORPGs nicht kostenlos. Dafür könnt ihr das Spiel unter dem angegebenen Link 14 Tage lang kostenlos testen.

2 Comments »

  1. Akastos 27. September 2010 um 15:24 -

    Wer sonst auf SciFi , Raumschiffe und alles was mit dem Weltall zu tun hat steht, wird hier sehr viel Spass finden. Hätte nicht gedacht dass man in seiner Karriere doch so viele verschiedene Wege beschreiten kann. Selbst einfach nur herum fliegen , Dinge scannen und dafür Geld kassieren ist möglich ;).
    Das Spiel hat sehr viel Tiefe … die es noch zu erkunden gibt.

    Auf jeden FallEmpfehlenswert !

    Grüße

  2. Hunchback 25. April 2011 um 16:07 -

    „Leider ist das Spiel wie die anderen hier vorgstellten MMORPGs nicht kostenlos. Dafür könnt ihr das Spiel unter dem angegebenen Link 14 Tage lang kostenlos testen.“

    Am anfang trifft die wohl zu, doch nach 2-3 Monaten sollte man genug verdienen um sich mit ISK (Spielwährung) 30Tage Plex zu kaufen.
    Dann ist das Spiel in dem Sinne wieder Umsonst